Besuch der Gemeinschaftsgrundschule Frechen-Grefrath am Nikolaustag im Landtag Nordrhein-Westfalen


Am heutigen Nikolaustag besuchten 55 Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Frechen-Grefrath die Frechener CDU-Landtagsabgeordnete Rita Klöpper.

Nach einem Mittagessen im Landtagscasino informierten sich die Schülerinnen und Schüler mit Ihrer Lehrerin Frau Falcke über die Arbeitsweise des KLandtags. In einem Rollenspiel schlüpften sie in die Rolle der Abgeordneten und berieten ein fiktives Gesetz: „Benötigen unsere Kinder mehr oder weniger Schulferien?!"

Im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, Ihre Fragen an ihre Abgeordnete zu richten.

Der Besuch im Landtag hat allen viel Spaß gemacht und die Erfahrungen können nun im schulischen Unterricht eingebracht werden.

© Rita Klöpper 2017