Große CDU-Gruppe bei den Kolpingwandertagen

20100314_foto kolpingwandertag 10_gruppenfoto1nicht vollzhlig
Auch in diesem Jahr wanderte die CDU, organisiert vom Ortsverband Kerpen/Mödrath, bei den 35. internationalen Kolpingwandertagen mit.
Besonders groß war die Freude als der Vorsitzende des VfL Mödrath, Karl-Josef Weisweiler, verkündigte, dass die CDU mit 31 Wandersgesellen als elfstärkste Gruppe einen Pokal gewonnen hat.

Und ein besonders netter Moment ereignete sich als der von Horst Rose, einem ehemaligen Ratsmitglied der SPD, gespendete Pokal in Besitz der CDU überging.

Der Großteil der CDU-Gruppe wanderte am 14. März vormittags bei trockenem, aber frischem Wetter die 10 km-Strecke durch die Erftaue bis zum Aussichtspunkt des Marienfeldes.

Mit dabei war auch wieder unsere Landtagsabgeordnete Frau Rita Klöpper und Kerpens CDU-Vorsitzender Klaus Ripp. Neidisch blickten viele CDU-Leut auf Erhard Schaloske. Die 10000 Meter waren für den 81jährigen keine besondere Herausforderung, er kam gut gelaunt ins Ziel!

Die CDU möchte sich mit ihrer Teilnahme nicht nur sportlich betätigen, sondern auch den Ausrichter darin unterstützen, Adolph Kolping in den Vordergrund zu rücken.

© Rita Klöpper 2017